Förderung von Kunst und Kultur für mehr soziale Gerechtigkeit
Förderung von Kunst und Kultur für mehr soziale Gerechtigkeit

Aktuell geförderte Projekte

SWR2 sagt über das Hörbuch Deutsche Winterreise von Stefan Weiller: 

»Man möchte dieses Hörbuch hinaustragen in die Stadt, in die Fußgängerzonen mit ihren warmen Lüftungsschächten, vor die neuen Bauten und die luxussanierten alten. Ja, Stefan Weillers Texte sind einseitig: hier erzählen einmal die, denen man sonst nicht zuhört. Das Zuhören könnte nicht leichter sein bei diesem fabelhaften Ensemble und der geschickten Dramaturgie.«
Beitrag vom 18.4.2019

 

Deutsche Winterreise - Hörbuch - CD
Liederzyklus mit Geschichten von Menschen im Abseits
Mit Eva Mattes, Jens Harzer, Wolfram Koch, Helmut Krauss, Birgitta Assheuer
Klavier: Hedayet Djeddikar
CD mit Booklet, 82 Minuten
ISBN: 978-3-940018-56-4

speak low, Berlin 2019


Hörprobe:
Mit Klick auf den Link gelangen Sie zu einer Hörprobe aus der Deutschen Winterreise
https://www.speaklow.de/wp-content/uploads/2019/02/Hoerprobe_Weiller_Winterreise.mp3

 

Im Jahr 2019 ermöglichte die Stiftung Winterreise folgenden Institutionen den Ankauf von jeweils 100 Hörbüchern:

  • Bergische Diakonie 
  • Diakonie Düsseldorf
  • Stadtmission Zwickau
  • SKM Augsburg

Durch die Verbreitung dieses beeindruckenden  und von den Medien überaus positiv beurteilten Hörbuchs  soll einmal mehr auf die Problematik von Wohnungslosigkeit und sozialer Ausgrenzung hingewiesen werden.

 

Die Stiftung Winterreise ist ein Stiftungsfonds der Dachstiftung für individuelles Schenken in der GLS-Treuhand e. V.

Flyer Stiftung Winterreise
Flyer Stiftung Winterreise 2016.pdf
PDF-Dokument [845.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stiftung Winterreise